Häufige Fragen

Wir haben für Sie die häufigen Fragen zum Thema Zeiterfassung mit Kontrollmechanismen zusammengestellt.

Sie haben keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen!

Häufige Fragen

  • Warum ist die Echtzeit bei den Kontrollmechanismen so wichtig?

    Bei den Kontrollmechanismen werden Daten erfasst und Unregelmäßigkeiten gemeldet. Eine sofortige Alarmierung ist nur mit einer Erfassung und Überprüfung in Echtzeit möglich. Eine Überprüfung zu einem späteren Zeitpunkt erlaubt keine sofortige Reaktion.
  • Sind die Kontrollmechanismen nun Telefonie- oder IoT-Lösungen?

    Abhängig von dem Erfassungsgerät sind die Kontrollmechnismen entweder Telefonie- oder IoT-Lösungen. Die Telefonie-Lösung erfasst die Daten per Telefon (Festnetzapparat, Handy) und übermittelt diese über das Telefonnetz. Bei der IoT-Lösung werden die Daten per Smartphone, Tablet oder GPS-Gerät erfasst und über M2M-Kommunikation übermittelt.
  • Wie hängen die Zeiterfassung und die Kontrollmechanismen zusammen?

    Die Zeiterfassung bildet die Basis für die Kontrollmechanismen. Die erfassten Daten werden einerseits an die Zeitwirtschaft gesendet, andererseits findet auf dem Flintec System eine Analyse der Daten statt. Bei der Analyse werden die IST-Daten mit den SOLL-Vorgaben abgeglichen und dokumentiert. Werden bei dem Abgleich Unregelmäßigkeiten festgestellt, werden diese in Echtzeit gemeldet.
  • Können die Kontrollmechanismen geändert werden?

    Die Kontrollmechanismen werden durch Regeln definiert. Diese Regeln werden nach Kundenanforderung durch Flintec implementiert, geändert und erweitert.
  • 1

Entwicklung

Konzepterstellung - Entwicklung - Implementierung - Optimierung

Services

Technischer Betrieb - Wartung - Support

Ausfallschutz

Rufbereitschaft - Laufende Selbstüberwachung

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok