Datenschutzerklärung für die App mobile Zeiterfassung

Die Flintec InformationsTechnologien GmbH nutzt Ihre Daten stets im Einklang mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Telemediengesetz (TMG).

Die Datenschutzerklärung soll den Nutzer der Flintec App für Zeiterfassung über die Art, Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung auf unserer Website.

Im Rahmen des Vertragsverhältnisses ist Flintec berechtigt, personenbezogene Daten des Nutzers (m/w) unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten. Die Daten werden ausschließlich für die Erfassung der Arbeits- und Personalzeit erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Die erhobenen Daten werden im Rahmen des Vertragsverhältnisses an den Auftraggeber übermittelt und dem Nutzer auf dem Gerät zur Ansicht sieben Tage zur Verfügung gestellt. Abweichungen nur nach vertraglicher Vereinbarung. Abhängig von den vertraglichen Vereinbarungen werden die erhobenen Daten auf dem Flintec Server gespeichert, verarbeitet und anschließend an den Auftraggeber übermittelt. Die Daten auf dem Flintec Server werden nach max. einem Jahr oder nach Beendigung des Vertragsverhältnisses automatisch gelöscht. Die erhobenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die App kann nur mit der Einwilligung der Nutzungsbedingungen verwendet werden. Sollten sich bei der Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten in der App Änderungen ergeben, werden wir diese in der Datenschutzerklärung anzeigen und soweit erforderlich die Nutzer nach einer separaten Einwilligung fragen.

Im Rahmen der vertraglichen Vereinbarungen benötigt die App Zugriff auf folgende Geräteinformationen und Datenarten (erforderliche Berechtigungen und Daten):

  • Registrierung- und Anmeldedaten des Nutzers um Zugriff auf die App zu erhalten
  • Identifikation und Authentifikation des Nutzers um Buchungen durchzuführen
  • Hinzufügen des Zeitstempels für Buchungen der Personal- und Arbeitszeit
  • Datenspeicherung, -verarbeitung und -löschung (automatisches Löschen der gespeicherten Daten auf dem Smartphone erfolgt nach sieben Tagen oder nach Deinstallation der App)
  • Netzwerk: Verschlüsselte Datenübertragung vom Smartphone zum Server

Im Rahmen der vertraglichen Vereinbarungen und gerätespezifischen Gegebenheiten sind kundenspezifische Konfigurationen möglich, für die die App Zugriff auf folgende Geräteinformationen und Datenarten benötigt (erforderliche Berechtigungen und Daten):

  • Geräte-ID für die Identifizierung: Geräte- und Kartenkennung per NFC oder IMEI
  • Kamera zur Identifizierung per Barcode oder QR-Code
  • Standortermittlung: Die GPS-Koordinaten werden nur bei Buchung ermittelt und übertragen. Hierfür sind eine Einwilligung und die Aktivierung der Standortermittlung erforderlich und kann zusätzliche Akkuleistung benötigen
  • Verschlüsselte Speicherung

 

Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung richten Sie bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Flintec InformationsTechnologien GmbH

Heppenheimer Str. 23
68309 Mannheim

Deutschland

 

Tel.: +49 (621) 33 89 2-0

Fax: +49 (621) 33 89 2-12
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Letzte Änderung am 25. Mai 2018.

Entwicklung

Konzepterstellung - Entwicklung - Implementierung - Optimierung

Services

Technischer Betrieb - Wartung - Support

Ausfallschutz

Rufbereitschaft - Laufende Selbstüberwachung

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.